synthetisch, SWAP

iShares-ETFs nur 1,50€ im ETF-Sparplan bei flatex

Bei der synthetischen Abbildungsart eines Index investiert der ETF nicht zwingend nur in die im Index enthaltenen Aktien oder Rohstoff-Futures, sondern kann auch andere Aktien kaufen, die im sogenannten Aktienkorb zusammengefasst werden.

Es wird ein Vertrag mit dem SWAP-Partner geschlossen, der die Performance des vom ETF abzubildenden Index gegen die Performance des Aktienkorbs tauscht.

Die Kombination aus Aktienkorb und SWAP stellt sicher, dass der ETF die Performance des abzubildenden Index möglichst exakt abbildet.